WEIHNACHTLICHE HOCHZEIT IN MURNAU

Wer kennt nicht den Ausspruch „Das ist ja wie Weihnachten und Geburtstag zusammen!“. Warum nicht „Weihnachten und Heiraten“ zusammen? 

Viele Hochzeiten habe ich als Hochzeitsfotograf bereits rund um die Weihnachtsfeiertage begleitet. Für mich gibt es nichts Schöneres, als diese ganz spezielle vorweihnachtliche Stimmung am Hochzeitstag zu spüren. Zwei Festlichkeiten an einem Tag, die so wundervoll und ergreifend sind. Welche anderen Ereignisse führen Familien enger zusammen als diese beiden?

Nach der tränenreichen Trauung im wunderschönen Trausaal des Rathauses in Murnau ging es zur Feier im kleinen und intimen Rahnen und den anschließenden Hochzeitsfotos im Murnauer Moos. Diese darf ich euch bestimmt auch demnächst noch zeigen – jetzt möchte ich euch aber kurz in die vorweihnachtliche Stimmung entführen.  

Als Hochzeitsfotograf ist gerade Murnau mit den Bergen und dem Moos eine so unglaublich schöne Kulisse.

Nachdem es bei den Hochzeitsfotos leider bereits früh dunkel wurde, haben wir uns kurzerhand den schönsten Christbaum im Ort gesucht und im Alpenhof gefunden.

Diese kleinen Details, diese wunderschöne, festliche Dekoration. Im Alpenhof in Murnau geht mein Herz immer wieder von Neuem auf. Man betritt das Hotel und fühlt sich sofort wohl.

Ganz besonders liebe ich die kuscheligen und intimen Hochzeitsfotos vor dem Kamin. Wenn es jetzt noch geschneit hätte, wäre das Weihnachtswonderland-Klischee für mich als Fotografen perfekt gewesen.  

Ich finde es eine tolle Idee für eine kleine Hochzeit, solch einen Tag im wundervollen Ambiente des Alpenhofes abzuschließen und den darauf folgenden Tag im Wellness-Bereich zu genießen.